Hallo liebe Barbara,

danke für Dein Mail und sorry, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Es war eine lange Geschichte:-)… Zuerst nach der Sitzung habe ich mich gut gefühlt und ca. 3 Tage nicht geraucht. Da es so einfach war, habe ich dann wieder angefangen (Einladungen, Auslandsaufenthalt etc.). Nach ein paar Wochen zurück zuhause habe ich beschlossen mir die CD wieder anzuhören. Ich habe sie an ungefähr 3 Tagen hintereinander gehört. Und seither rauche ich nicht (es ist ca. 6 Wochen her) – und Kaugummi gibt es jetzt auch wenn, dann nur ohne Nikotin. Ich habe solange gewartet, damit ich Dir von einem „Ergebnis“ berichten kann :-)). Ich danke Dir ganz herzlich! Es ist mir gleichzeitig auch bewusst, dass es doch ein langwieriger Prozess ist, in dem man allen möglichen Fallen über Jahre hinweg bewusst ausweichen muss.

Einen Kommentar hinterlassen

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

Hypnosetherapie: Mit Hypnose erfolgreich gegen Verlustängste