Hypnowell, die Hypnosetherapie Spezialisten
HYPNOWELL - wir helfen auch Ihnen - 0840 00 00 40 - aus dem Ausland: +41 41 493 05 01 ×

Die Hypnosetherapie ist wissenschaftlich anerkannt

Die Hypnosetherapie von HypnowellDie Hypnosetherapie ist eine wissenschaftlich anerkannte Therapiemethode und hat mit Zauber oder Magie rein gar nichts zu tun! Hypnose ist als ein tranceartiger Zustand anzusehen, der nur über die Zusammenarbeit zwischen Hypnosetherapeut und Klient erreicht werden kann. Durch die Messung der Gehirnströme mittels EEG (Elektroenzephalographie), weiss man dass es sich beim Hypnosezustand nicht um einen Schlaf handelt, sondern dass sich die Gehirnwellen bei der Hypnose viel näher beim Wachzustand als beim Schlaf befinden. Die Hypnose ist keine Erfindung unserer neuen Zeit, sondern eine Heilmethode die schon die alten Ägypter genutzt haben. Lesen Sie hier mehr über die Hypnosetheraie, die spannende Geschichte der Hypnose, wer den Namen “Hypnose” erfunden hat und weshalb Hypnose eigentlich nicht so heissen sollte.

Hypnose ist ein ganz alltäglicher Zustand

Den Trancezustand den wir in der Hypnosebehandlung erleben, ist jedem von uns aus unserem Alltag bekannt: Wenn Sie sich schon einmal in ein “Buch versunken” waren oder einen Film angeschaut haben, in den Sie ganz vertieft waren und gar nicht mehr gehört haben, dass jemand zu Ihnen gesprochen hat, dann waren Sie in einer Trance. Oder sind Sie schon mal auf der Autobahn gefahren und haben plötzlich die Ausfahrt gesehen ohne dass Sie sich an die letzten fünf Minuten erinnern können? Diesen Trancezustand nennt man auch Autobahnhypnose. Viele Menschen vergleichen den Hypnosezustand auch mit dem Zustand vor dem Einschlafen und mit einer tiefen Entspannung. Wie, weshalb und bei wem die Hypnose funktioniert sowie die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema Hypnosetherapie finden Sie hier.

Eignung der Hypnosetherapie

Die Hypnosetherapie kann bei den verschiedensten Problemen helfen

Die Hypnosetherapie kann bei fast allen Problemen eingesetzt werden. Viele Menschen fragen sich deshalb: “Ist die Hypnose ein Allerweltheilmittel?” Es ist ganz einfach: Wenn wir ein Problem oder eine Blockade haben, sind Emotionen beteiligt und diese können wir nicht über das Bewusstsein, den Verstand oder den Willen lösen. Dazu müssen wir tiefer gehen, in unser Unterbewusstsein, denn wie wir uns fühlen, wie wir wahrnehmen oder uns verhalten, wie wir Dinge oder Situationen bewerten, hängt vor allem mit unserem Aufwachsen, Kultur, Erfahrungen und Umfeld zusammen. Diese Dinge sind ganz tief in unserem Unterbewusstsein aufgezeichnet. Ins Unterbewusstsein gelangen wir nicht mit unserem Willen und Anstrengung, sondern durch die Entspannung und Trance.

Die Hypnosetherapie ist die Methode, um im Unterbewusstsein negative Programme in positive umzuwandeln, was sich dann im Alltag spürbar positiv auswirkt. Bei Hypnowell wird die Hypnosetherapie unter anderem eingesetzt, um Probleme wie Ängste, die Loslösung von Abhängigkeiten oder auch Schmerzen zu behandeln. Hypnose hilft in sehr vielen Bereichen.

Die Hypnosetherapie eignet sich für jedes Alter

Nebst erwachsenen Personen können auch bei Kindern und Jugendliche durch die Hypnosetherapie sehr gute Erfolge erzielt werden. Dies liegt daran, dass in jungen Jahren das Vorstellungsvermögen sehr stark ausgeprägt ist. Dadurch können die Suggestionen schneller verinnerlicht werden. Selbstverständlich wird die Hypnosetherapie bei jungen Klienten immer kindgerecht mittels Kinderhypnose durchgeführt. Alle Hypnowell-Hypnosetherapeuten sind auch in Kinderhypnose ausgebildet.

Online finden Sie zahlreiche Informationen rund um das Thema Hypnosetherapie. Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Telefon: 080 00 00 40

0840 00 00 40

Rufen Sie uns an wir geben gerne Auskunft und erfahren Sie mehr!

Magenband-Hypnose

Kinospot von Hypnowell

Erfahrungsberichte

Hypnosetherapie half schon so vielen Ihre Probleme zu lösen, besuchen Sie die Erfahrungsberichte ehemaliger Klienten.